Freitag, 31. Mai 2019

2019 Zwölftelblick

hallo Ihr Lieben

der nächste Monat ist vorbei - Weihnachten steht quasi schon fast vor der Tür :)

okay, ein paar Tage sind schon noch Zeit, aber irgendwie rast das Jahr dahin und meist bleibt einem nicht anderes übrig, als mit zu rennen und zu hasten

ich merke es daran, dass es mir richtig schwer fällt, wenigstens bis zum Monatsletzten das Foto für den Zwölftelblick zu knipsen und online zu stellen

auch meine beiden Blogs leiden tüchtg - ich bin abends einfach nur platt - checke vielleicht noch schnell Ins..gram und Fa..book und dann hat es sich schon wieder 

so, nun ist aber genug gejammert!

unser Garten hat noch immer keine richtige Struktur, aber zumindest an der Terrasse mit Richtung zum (einzigen sichtbaren) Nachbarn wächst meine kleine bunte Hecke langsam zu

auf den Fotos kommt es gar nicht sooo richtg rüber, wie dicht langsam alles wird 

so im Wandel der Wochen bemerke ich auch, dass ich es tatsächlich geschaftt habe, immer etwas blühendes in der Hecke zu haben - aktuell der Rhododendron (etwas versteckt hinter dem Tisch) - bald blüht rechts daneben der Strauch in schönem weiß (ein Hartriegel cardinal, der im Herbst tolle rote Stengel bekommt und daher auch im Winter noch ein bissel Farbe in den Garten bringt) 
und demnächst werden sicher auch die ersten Rosen ein paar Blüten zeigen ..... 

für die Fülle stehen noch ein paar Oleander dazwischen, seit ich weiß, wie die zu vermehren sind, hab ich etliche große Kübel davon (da brauche ich allerdings langsam ein gutes Winterquartier - noch passen sie alle ins Haus, aber irgendwann wird es dann eng)












so ihr Lieben, 
ich habe heute zum ersten Mal seit vielen Jahren den Freitag nach Himmelfahrt frei und werde deshalb jetzt gleich mal zum Sport gehen - wer rastet, der rostet ..... 
und das wollen wir doch nicht :)

habt es fein, passt gut auf euch auf

liebe Grüße
Manu

Donnerstag, 2. Mai 2019

2019 Zwölftelblick

hallo ihr Lieben

meine Herrschaften, ist es wieder mal spät für den Zwölftelblick im Monat April ........ und dabei hab ich mir so fest vorgenommen, diesmal pünktlich zu sein .... 

nun ja, immerhin hatte ich das Foto schon parat :)

jetzt, wo die Saison beginnt, habe ich festgestellt, dass mein Motiv doch etwas unglücklich gewählt ist - den Sonnenschirm mitten im Bild werdet ihr die nächsten Monate ertragen müssen 

denn leider hat das Ungetüm dort einen strategisch sehr guten Platz und außerdem ist der Metallständer mit den Steinplatten dermaßen schwer, dass ich ihn leider nicht mal kurz aus dem Bild rücken kann

und wenn ich die Aufgabe dem Liebsten übertrage ...... "ach Schatz, komm, nur mal schnell für das Foto" ....... ich glaub, dann lässt er mich einweisen :) :)

auch fällt mir auf, wie schwer es doch ist, immer den gleichen Blickwinkel zu haben und da muss ich mich nur in die Türe stellen und den Fotoapparat geradeaus halten .... 

2019-04

2019-03

2019-02

2019-01

im Moment ist es wieder - wie eigentlich immer - etwas stressig
ich wollte schon längst mit euch einen Gartenrundgang machen, aber ich komm zu nix :)

was man leider an meinem ausgesuchten Blickwinkel nicht sieht - unser Rasen ist eine richtige Wiese geworden (sehr zum Leidwesen unserer Nachbarn - glaube ich)
bei uns blühen Unmengen an Löwenzahn, aber auch ganz viel anderes Pflanzenzeugs wächst und blüht - keine Ahnung, was es ist, aber die Brummer und Summer mögen es sehr gerne
und wenn es hoch genug ist, wird es mit der Sense gemäht und an die Ziegen und Schafe verfüttert

so haben alle was davon :)

ihr Lieben, passt gut auf euch auf und habt es fein

liebe Grüße
Manu

hier noch der Link zur Sammlung (klick)

Sonntag, 31. März 2019

2019 Zwölftelblick

hallo ihr Lieben

schon wieder ein Monat rum ........ 
herzlich willkommen am letzten Tag im März

mein Zwölftelblick ist von gestern - am gestrigen Sonnabend war einfach tolles Wetter 

die Wäsche konnte auf der Leine flattern, die Vögel zwitscherten, Bienen und Hummeln summten und brummten und mein Oleander genoss einen Tag im Freien - wegen Sonnenbrandgefahr (für den Oleander) aber unter dem Sonnenschirm :)

ja und der Hund hat das Wetter auch genossen - falls es jemand erkennt - die Miez liegt unter dem Liegestuhl ......

ach ja, der Herrnhuther Stern bleibt noch ein paar Tage - wenn es jetzt früh noch mal so dunkel ist, finde ich es toll, wenn draußen ein kleines bissel Licht ist wenn ich aufstehe

2019-03

2019-02

2019-01


* * *

und hier einfach noch ein paar Fotos der letzten Tage :) 




 * * *

 letzten Sonntag waren wir zu einem Ausflug eingeladen ..... .
hier der Garten des Herrmann-Vogel-Hauses in Krebes



 das Wohnhaus von Herrmann Vogel in Krebes im Vogtland


* * *

 ein Museums_Häuschen in Krebes


 der Friedhof (mit Grab von Herrmann Vogel) und die Kirche in Krebes



 unsere Miez :)


 die anderen Oleander haben ihren Sonnenplatz im Wohnzimmer



so ihr Lieben, habt eine gute Zeit
passt auf Euch und Eure Lieben gut auf

ich verschwinde jetzt auf´s Sofa und gehe heute
beizeiten schlafen - die Stunde fehlt mir irgendwie :)

liebe Grüße

Freitag, 1. März 2019

2019 Zwölftelblick

hallo ihr Lieben 

huuuiiiiii - der Februar war aber schnell vorbei - ist aber auch immer ein kurzer Monat

hier noch schnell der Zwölftelblick

 2019-02

ja, ihr seht richtig - sogar die Sonnenliege hab ich schon hervorgeholt

das war aber auch ein Wetterchen die letzten Tage :)

* * *


2019-01


so, im Osten ansonsten nix neues, ich bin aktuell sehr wenig
hier zu finden, ich hoffe wirklich auf bessere Zeiten ..... 

habt es fein und passt gut auf euch auf

liebe Grüße

Sonntag, 27. Januar 2019

2019 Zwölftelblick

hallo ihr Lieben

ich hab gerade spontan beschlossen, dieses Jahr am "Zwölftelblick" mitzumachen.

und ich fotografiere einfach mal aus der Terrassentür nach draußen - mal schauen, wie sich der Garten an dieser Stelle entwickelt


hätte ich gestern um diese Zeit das Foto gemacht, wäre noch viel viel mehr Schnee zu sehen gewesen - heute im Laufe des Tages ist viel davon wieder weggetaut :)


da isse auch schon wieder weg - kommt gut
in die neue Woche und passt auf euch auf

liebe Grüße
Manu
 
 

Montag, 21. Januar 2019

Winterwunderland

hallo ihr Lieben

wir haben Winter ...... 


und vor kurzem hatten wir so viel Winter und Schnee, dass der Lieblingsmann
schon dachte, er müsse auf´s Dach, um dieses abzuschaufeln ..... 



einen Tag später fing es aber an zu tauen ........ 

also, nicht falsch verstehen, im Gegensatz zu den Alpenregionen sind
wir hier nicht im Schnee "erstickt", aber so viel auf einen Haufen war
doch ungewöhnlich ......
und erforderte großes Gerät, um die Einfahrt frei zu bekommen

um so gemütlicher war es drin ..... 



inzwischen haben wir eine leichte Schneedecke und klirrenden Frost ...... 
auch schön :)



und jetzt zeig ich noch einen kleinen Teil meiner Außendeko 
(vor dem Frost und Schnee)


so ihr Lieben, das war ein kurzer Gruß von mir, 
ich hüpfe jetzt auf´s Sofa und stricke :)

* * *

habt es fein und passt gut auf euch und eure Lieben auf!

Manu 

 


Dienstag, 1. Januar 2019

alles Gute im neuen Jahr 2019

hallo ihr Lieben

* * *

ich wünsche euch alles Gute für das neue Jahr, viel Gesundheit und persönliches Glück - denn alles andere kann man kaufen ..... 




* * *

für mich war 2018 zwar ein beruflich erfolgreiches Jahr, jedoch blieb dabei ganz vieles auf der Strecke - leider auch hier der Blog ..... so oft wollte ich ansetzen, wollte einen Post schreiben, aber worüber eigentlich?

ich habe viele Ideen und Inspirationen abgespeichert - leider wurde im Grunde nichts davon umgesetzt, weil ich am Ende eines jeden Tages zu müde war und der Kopf meist leer ..... 
außerdem war ich aufgrund des Sommers eigentlich täglich eine Stunde oder länger mit dem Gartenschlauch unterwegs ..... 
zum Glück haben wir beim Hausbau eine riesige Zisterne eingebuddelt

* * *

das neue Jahr verspricht ein ähnliches Arbeitspensum wie das letzte - ich hoffe sehr, dass es trotzdem Zeit zum entspannen und für Hobbies gibt, denn häkeln und stricken sind ein toller Ausgleich - nur wenn der Kopf leer ist und die Kreativität fehlt, macht auch das keinen Spaß 

* * *

eine angefangene Granny-Decke wartet auf Fertigstellung, an einem Kleid stricke ich schon seit Monaten - aktuell mehr rückwärts als vorwärts, einen Patchworkpulli aus ganz vielen verschiedenen Weiß- und Cremetönen habe ich angefangen - seufz ...... 
und weitere Inspirationen für geschätzte 50 Jahre Dauerstricken warten bei Ravelry auf den Beginn :) 

für den Garten habe ich viele, viele Ideen - noch einige Pflanzen, die Bienen und anderen Fliegern Nahrung bieten stehen auf der Wunsch- und Pflanzliste, Igelhäuschen und ein Insektenhotel wollen gebaut werden, auch einen Totholz- und Steinhaufen möchte ich anlegen (hier muss aber noch Überzeugungsarbeit geleistet werden)

* * *

was mich im Jahr 2018 sehr beschäftigt hat ist der Natur-, Umwelt- und Tierschutz
wir versuchen im Kleinen so bewußt und sorgsam mit unserer Welt umzugehen, wie es uns möglich ist - das wird 2019 noch besser umgesetzt!

dazu gehört für mich auch, andere mit diesem Bewußtsein anzustecken
inzwischen halten mich einige Mitmenschen für ein "verschrobenes Kräuterweiblein" :)
aber dazu stehe ich :)

* * *

mein Projekt der gesunden Ernährung hat zwar ein paar Rückschläge erlitten, wird aber aktuell wieder verstärkt in den Fokus gerückt 

die Zielstellung 2019 ist der komplette Verzicht auf Palmöl in der Nahrung und wenn möglich auch in allen anderen Bereichen (PS: Haare waschen mit Roggenmehl hat sich absolut bewährt!)

* * *

unser Jahr ist "sauber" gestartet, der Mann hat gerade mit dem Hund geduscht und ich werde jetzt mal die Überschwemmung im Bad beseitigen gehen :)

* * *

ansonsten hoffe ich, dass ich hier weiterhin ein paar treue Leser(innen) habe und nicht nur ins Blaue hinein schreibe

habt alle einen guten Start im Jahr 2019!!!

liebe Grüße
Manu



PS: den gleichen Text gibt es auch auf dem anderen Blog - sorry, aber da muss ich ja das Rad nicht neu erfinden, gell ;)