Sonntag, 27. Januar 2019

2019 Zwölftelblick

hallo ihr Lieben

ich hab gerade spontan beschlossen, dieses Jahr am "Zwölftelblick" mitzumachen.

und ich fotografiere einfach mal aus der Terrassentür nach draußen - mal schauen, wie sich der Garten an dieser Stelle entwickelt


hätte ich gestern um diese Zeit das Foto gemacht, wäre noch viel viel mehr Schnee zu sehen gewesen - heute im Laufe des Tages ist viel davon wieder weggetaut :)


da isse auch schon wieder weg - kommt gut
in die neue Woche und passt auf euch auf

liebe Grüße
Manu
 
 

Montag, 21. Januar 2019

Winterwunderland

hallo ihr Lieben

wir haben Winter ...... 


und vor kurzem hatten wir so viel Winter und Schnee, dass der Lieblingsmann
schon dachte, er müsse auf´s Dach, um dieses abzuschaufeln ..... 



einen Tag später fing es aber an zu tauen ........ 

also, nicht falsch verstehen, im Gegensatz zu den Alpenregionen sind
wir hier nicht im Schnee "erstickt", aber so viel auf einen Haufen war
doch ungewöhnlich ......
und erforderte großes Gerät, um die Einfahrt frei zu bekommen

um so gemütlicher war es drin ..... 



inzwischen haben wir eine leichte Schneedecke und klirrenden Frost ...... 
auch schön :)



und jetzt zeig ich noch einen kleinen Teil meiner Außendeko 
(vor dem Frost und Schnee)


so ihr Lieben, das war ein kurzer Gruß von mir, 
ich hüpfe jetzt auf´s Sofa und stricke :)

* * *

habt es fein und passt gut auf euch und eure Lieben auf!

Manu 

 


Dienstag, 1. Januar 2019

alles Gute im neuen Jahr 2019

hallo ihr Lieben

* * *

ich wünsche euch alles Gute für das neue Jahr, viel Gesundheit und persönliches Glück - denn alles andere kann man kaufen ..... 




* * *

für mich war 2018 zwar ein beruflich erfolgreiches Jahr, jedoch blieb dabei ganz vieles auf der Strecke - leider auch hier der Blog ..... so oft wollte ich ansetzen, wollte einen Post schreiben, aber worüber eigentlich?

ich habe viele Ideen und Inspirationen abgespeichert - leider wurde im Grunde nichts davon umgesetzt, weil ich am Ende eines jeden Tages zu müde war und der Kopf meist leer ..... 
außerdem war ich aufgrund des Sommers eigentlich täglich eine Stunde oder länger mit dem Gartenschlauch unterwegs ..... 
zum Glück haben wir beim Hausbau eine riesige Zisterne eingebuddelt

* * *

das neue Jahr verspricht ein ähnliches Arbeitspensum wie das letzte - ich hoffe sehr, dass es trotzdem Zeit zum entspannen und für Hobbies gibt, denn häkeln und stricken sind ein toller Ausgleich - nur wenn der Kopf leer ist und die Kreativität fehlt, macht auch das keinen Spaß 

* * *

eine angefangene Granny-Decke wartet auf Fertigstellung, an einem Kleid stricke ich schon seit Monaten - aktuell mehr rückwärts als vorwärts, einen Patchworkpulli aus ganz vielen verschiedenen Weiß- und Cremetönen habe ich angefangen - seufz ...... 
und weitere Inspirationen für geschätzte 50 Jahre Dauerstricken warten bei Ravelry auf den Beginn :) 

für den Garten habe ich viele, viele Ideen - noch einige Pflanzen, die Bienen und anderen Fliegern Nahrung bieten stehen auf der Wunsch- und Pflanzliste, Igelhäuschen und ein Insektenhotel wollen gebaut werden, auch einen Totholz- und Steinhaufen möchte ich anlegen (hier muss aber noch Überzeugungsarbeit geleistet werden)

* * *

was mich im Jahr 2018 sehr beschäftigt hat ist der Natur-, Umwelt- und Tierschutz
wir versuchen im Kleinen so bewußt und sorgsam mit unserer Welt umzugehen, wie es uns möglich ist - das wird 2019 noch besser umgesetzt!

dazu gehört für mich auch, andere mit diesem Bewußtsein anzustecken
inzwischen halten mich einige Mitmenschen für ein "verschrobenes Kräuterweiblein" :)
aber dazu stehe ich :)

* * *

mein Projekt der gesunden Ernährung hat zwar ein paar Rückschläge erlitten, wird aber aktuell wieder verstärkt in den Fokus gerückt 

die Zielstellung 2019 ist der komplette Verzicht auf Palmöl in der Nahrung und wenn möglich auch in allen anderen Bereichen (PS: Haare waschen mit Roggenmehl hat sich absolut bewährt!)

* * *

unser Jahr ist "sauber" gestartet, der Mann hat gerade mit dem Hund geduscht und ich werde jetzt mal die Überschwemmung im Bad beseitigen gehen :)

* * *

ansonsten hoffe ich, dass ich hier weiterhin ein paar treue Leser(innen) habe und nicht nur ins Blaue hinein schreibe

habt alle einen guten Start im Jahr 2019!!!

liebe Grüße
Manu



PS: den gleichen Text gibt es auch auf dem anderen Blog - sorry, aber da muss ich ja das Rad nicht neu erfinden, gell ;)




Donnerstag, 23. August 2018

Zufälle gibt´s im Leben

hallo ihr Lieben

da war ich doch gestern Vormittag in der nächstgrößeren Kleinstadt in der Post, ein Paket wegbringen und parke ausversehen ganz in Gedanken eine Straße zu früh und muss somit ein Stück laufen (kann ja auch nicht schaden, gell)

und was sehe ich da - einen Sperrmüllhaufen .......... 
und ganz obendrauf einen grünen Holzstuhl .......... 
also schnell Paket weggebracht, damit man(Frau) die Hände frei hat und flugs den Rückweg angetreten

die Leute, die den Sperrmüll vor die Türe gestellt haben, waren gerade auch noch da - also ein Herz gefasst und gefragt ........ ja, ja, nehmen sie ruhig mit .......

nun ja, es gab schon ein paar mitleidige/entgeisterte Blick von anderen Passanten, als ich mitten in der Innenstadt mit einem Stuhl vom Sperrmüll unterwegs war und diesen schließlich ins Auto verfrachtete :)

* * *

zuhause hab ich festgestellt, dass er super zu meinem schon vor vielen Jahren vom Sperrmüll geretteten Stuhl passt (den hat der Liebste damals für mich durchs halbe Dorf geschleppt :))


PS: wer sich hier gerade fragt, was das rechts ist - unser Sommer-Terrassen-Bett :)

echt war, ist ein ganz normales Bett mit Lattenrost und Matratze .... 
es sollte auf den Sperrmüll und bekam dann Asyl bei uns auf der Terrasse - zumindest für den Sommer - was wir im Winter damit machen, wissen wir noch nicht :)


und nun hat endlich die Nähmaschine auch einen Sitzplatz dazu bekommen :) 
(der Arbeitsschutz hatte sich schon beschwert :) )




abendliche Stimmung ..... 


so ihr Lieben, da bin ich schon wieder weg für heute - ich warte jetzt auf das Gewitter - Regen alleine würde mir ja schon genügen, das donnern und blitzen könnte glatt weggelassen werden ....... 

passt gut auf euch auf

liebe Grüße
Manu

Montag, 13. August 2018

Flur-Update

hallo ihr Lieben

da es aktuell ein wenig kühler ist, habe ich mich mal ans
Fotos sichten und Post-schreiben gemacht

denn es gibt ein Update im Flur

ich glaube, bisher hatte ich euch diesen Teil vorenthalten .....
ihr werdet gleich sehen, warum :)

als erstes seht ihr meinen ursprünglichen Plan inclusive
der Wunschvorstellung wie es aussehen sollte ..... 


auf dem nächsten Foto seht ihr die bittere Realität, die sich
innerhalb kürzester Zeit eingeschlichen hat ............... 


so konnte es einfach nicht weitergehen!

wir brauchten eindeutig mehr Stauraum!

mein Schwiegervater ist im Juni verstorben und so zog
eine Kommode bei uns ein, die im Originalzustand ihre beste
Zeit längst hinter sich hatte
 leider hab ich kein vorher-Foto im Ganzen 

auf dem nächsten Foto sieht man aber die grauslige Originalfarbe ganz gut

der Holzwurm war auch noch drin, so dass ich erst mal
2 Tage lang Holzwurm-Ex gepinselt habe :)



zum Glück war ja das Wetter so gut, dass die Kommode eigentlich
die ganze Zeit draußen geparkt werden konnte



und nun zeige ich euch das Ergebnis meiner Pinselei .........
ja, jetzt herrscht Ordnung!


ein bissel mehr Kram hat sich schon wieder auf der Platte
angesammelt, aber das allermeiste verschwindet automatisch
in der Schublade .....

* * *

meine Nähmaschine steht jetzt als Deko im Garten auf der Terrasse .......
noch nicht optimal verdekoriert, aber das wird schon noch :)


ihr Lieben, habt es fein und passt auf euch auf

liebe Grüße
Manu


Dienstag, 24. Juli 2018

Sommer, Sonne, Hummeln "füttern"

hallo ihr Lieben

ich habe heute mal eine große Bitte - vorallem, weil ich damit in den
letzten Tagen einige Erfolge zu verzeichnen hatte

in unserem Lavendel und den Cosmea tummeln sich aktuell jede Menge
Hummeln, Bienen, Wespen, Schmetterlinge ...... 
und ab und zu bleibt in der Dämmerung eine oder mehrere Hummeln zurück

da greife ich beherzt zum Löffel mit Zuckerwasser ........ 
und in den meisten Fällen brummen die dicken Dinger nach kurzer Zeit wieder los

und es ist echt toll zusehen, wie die kleinen Rüssel ausgefahren
werden und im Zuckerwasser geschlürft wird

#unbezahlte Werbung, da Verlinkung zu "Einfachtierisch.de":
-klick hier für mehr Information-


bitte haltet auch nach Hummeln Ausschau, die entkräftet 
sind und nicht mehr fliegen können

natürlich soll sich nun keine(r) auf jede Hummel stürzen, die sie/er sieht, 
ich denke, ihr wisst schon, wie es gemeint ist 

und unter dem Lavendelbusch habe ich eine kleine Schale aufgestellt - 
mit einigen Steinen drin, die fülle ich immer wieder voll Wasser - 
die Steine ermöglichen den Insekten zu trinken ohne zu ertrinken ..... 
vorallem bei diesen Temperaturen sehr wichtig


so ihr Lieben
habt noch eine tolle Sommerwoche
und passt gut auf euch und die Hummeln auf :)

danke für´s vorbeischauen!

liebe Grüße
Manu







Mittwoch, 2. Mai 2018

Frühsommer im April ..... und der Datenschutz

Frühsommer im April ....... 

hallo ihr Lieben, 
man kann es gar nicht so recht glauben, aber anscheinend ist in diesem Jahr
der Winter nahtlos in den Sommer übergegangen .....

meine Fotos sind zwar inzwischen nicht mehr aktuell, einiges was hier zu sehen
ist, ist längst wieder verblüht - ich wollte euch die Fotos trotzdem zeigen,
denn ich bekomme langsam aber sicher GARTEN  !!!!!

* * *


ist das nicht ein toller Anblick? wenn man so frühmorgens im Garten
begrüßt wird, kann der Tag doch nur gut werden :)









die Saison ist eröffnet :)



ein aktuelles Foto würde noch jede Menge gelben Blütenstaub zeigen :) 
da bin ich schon ganz froh, dass diese Bilder vorher entstanden sind :)


* * *

und dann kommen wir mal zum unangenehmen Teil der Überschrift - die Datenschutzverordnung, die zum 25.05.2018 so richtig greifen soll, scheint ja ein Buch mit 7 Siegeln zu sein

jedenfalls könnte man meine, dass nach dem 25.05.2018 jeder, der auch nur den Namen seines Nachbarn auf den Zettel für den Postboten schreibt, gleich eine Abmahnung in Millionhöhe bekommt

leider kenne ich mich damit üüüüberhaupt nicht aus

das hier ist zwar nur ein ganz privater Blog über den Bau eines Hauses und das Anlegen eines Gartens, aber ehrlich - ich möchte nicht, dass wegen eines falschen Wortes oder eines Links hier im Blog eine Abmahnung von irgendeinem Anwalt kommt

ich werde den Blog ab 25.05.2018 erst mal auf privat setzen - wer möchte, bekommt gerne eine Einladung zum lesen - bitte schickt mir eine Mail an 
manu-strickt(at)web.de

und mal schauen, wenn sich die Wogen geglättet haben und es für private Blogger doch nicht so beschwerlich ist, dann mache ich öffentlich weiter - es wäre so schade, wenn hier alle Blogs verschwinden und man sich nicht mehr austauschen kann

* * *

habt es fein und lasst euch nicht stressen!
genießt die kurz Arbeitswoche

liebe Grüße
Manu