Samstag, 14. Juli 2012

Tag 4 und kein Ende in Sicht

guten Morgen ihr Lieben

das Leben auf einer Baustelle hat was - der Hund weiß gar nicht mehr, was los ist - 
erst wird Krawall gemacht, dass einem die Ohren davonfliegen, 
dann staubt es ohne Ende und dann kommen völlig verdreckt 
Frauchen und Herrchen zum Vorschein und schleppen seltsam 
aussehende Teile zu einen komischen Ding mitten im Hof 
und machen schon wieder so laut ....

Tag 1
wir hatten noch Teppich ;)

 Tag 2
zumindest die Kaffeemaschine stand noch fast am alten Platz

Tag 3
der Hund ist schon etwas ratlos
und wir stellen fest - das Werkzeug ist viiiiiel zu klein für diese Aufgabe

die nächste Größe !!!!
die Fliesen passen irgendwie auch nicht mehr ......

wenn schon - denn schon
danke Liebster !!!  
ich liebe dich so sehr !!!

Tag 3
ja, nun geht das auf jeden Fall schon besser voran, 
aber der Beton ist und bleibt hartnäckig !!

Tag 3 im Container
 
größer geht nimmer
so, das ist jetzt die größte Hilti, die aufzutreiben war - 
falls das noch nix hilft, 
beibt nur, die Luftwaffe anzufordern ;)

Tag 4

Ende Tag 4
 und wir sind stolz und dreckig bis in die Haarspitzen !!!

was bin ich froh, 
dass ich am Montag wieder auf Arbeit gehen kann .... 

da ist es ruhig und sauber ;)

ein schönes Wochenende aus dem Chaos
wünscht euch
Manu


Kommentare:

  1. Hallo Manu,

    das sieht ja richtig Chaosmäßig bei Euch aus! Das Du da das Arbeiten vorziehst kann ich gut nachvollziehen.

    Ich wünsche Euch Beiden ganz viel Durchhaltevermögen! Wenn dann das Grobe gemacht ist, ist der Rest ein Kinderspiel...meistens jedenfalls! ;-)

    LG und ein streßfreien Sonntag.

    Liane

    AntwortenLöschen
  2. Ach herrje!!!! - Aber Du wirst sehen, die Mühe lohnt sich!
    Also Augen zu und durch!
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  3. Oh Gott, was habt ihr nur vor?!?!? Da liegt ja noch ein Haufen Arbeit vor euch! Tapfer, tapfer ...! Aber ich denke, das Ergebnis kann sich später sehen lassen. Augen zu und durch. ;-)
    Dann lasst euch das Wochenende nicht "vermiesen",
    liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Manu ,
    oh das sieht nach heftiger Arbeit bei Euch aus . . . . wird sicherlich schön werden.
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen

hallo, ich freue mich ganz dolle, dass du mir ein paar nette Zeilen hinterlassen möchtest (denn Kommentare sind doch das "Salz in Suppe" für den Blogschreiber)

Bitte beachte jedoch folgendes:
Es ist aufgrund der neuen Gesetzeslage notwendig euch an jedem Punkt an dem ihr Daten übermittelt darauf hinzuweisen und euer Einverständnis einzuholen.

Mit dem Klick auf "veröffentlichen" speichert die Webseite deinen Usernamen, deinen Kommentartext und den Zeitstempel, sowie eventuell die IP-Adresse deines Kommentars. mit dem abschicken des Kommentars hast du von der Datenschutzerklärung Kenntnis genommen. weitere Informationen findest du hier: https://policies.google.com/privacy

Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.

Wenn ich dich jetzt noch nicht abgeschreckt habe, freue ich mich noch mehr über deinen Kommentar!
liebe Grüße
Manu