Dienstag, 7. Juni 2016

gestatten: Lotte und Gertrud und der Rest der bunten Schar

hallo ihr Lieben

da war ich euch doch noch was schuldig .... 

Ziegen sind zwar sehr fotogen, aber leider halten sie nicht still :)

daher fehlt immer irgendwo ein Stückchen auf den Fotos :)

auf dem ersten Bild im Vordergrund (die beiden mit den Ohrmarken) 
sind Lotte (rechts) und Gertrud (links) - mein Geburtstagsgeschenk ...... 
echte Thüringerwald-Ziegen .......


die restlichen haben aktuell (noch) keine Namen, allerdings bleiben
auch über den Winter nicht allzu viele Ziegen da - ein Teil wird
wohl auf unserem Teller landen ..... 



bis es soweit ist, soll die bunte Schar allerdings ein schönes Leben haben,
denn nur dann kann ich auch das Fleisch ruhigen Gewissen essen

 

das war´s für heute schon wieder

habt es fein!

liebe Grüße
Manu

Kommentare:

  1. Die sind so süß! Und sooo frech und soooo schlau!! Wir hatten mal bunte deutsche Edelziegen, meine Fresse, was die alles angestellt haben... Ich wünsch dir viel Spaß mit deinen ;) (nimm einen HOHEN Zaun um deinen Gemüsegarten!!!
    ;)
    Dani
    und Manu, würdest du mir verraten, wie ich Bilder in meinen Header bekomme? SO wie bei dir? Ich kriegs nicht hin :(

    AntwortenLöschen
  2. Soooo süß!!! Liebe Manu, ja, der Lack am Kühlschrank hält bombenfest. Ich hab ihn 3x mit Buntlack 2in1 lackiert. Sonst nix. Hoffe, ich konnte dir helfen. Wenn du Hilfe benötigst, dann kontaktiere mich auf Facebook Manuela Kaplan oder über Instagram kunis_little_white_castle
    Bussi Kuni

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine drollige Meute, liebe Manu.
    Die darf ich nur nicht meinem Mann zeigen, der trägt es mir noch immer nach, dass es keine Hühner nebst Hahn bei uns geben wird. Okay, könnte.... aber dann müssen wir so langsam unsere Urlaube daheim verbringen und das will er dann auch nicht ;-)
    Liebste Grüße, Heike.

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie süß...liebe Manu....das erinnert mich an meine Kindheit...wir hatten Bergziegen..sind das auch Bergziegen...also wir hatten eine ganz kleine Herde...und wenn der Bock ganze Arbeit leistete gab es zumeist Zwillinge...hach was war das schön....
    Ich bin auch ein Zwilling, und al Kind dachte ich die kriegen Zwillinge, weil meine Mama auch 2x Zwillinge hat :-))))

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  5. vielen Dank ihr Lieben!!!!!
    unsere bunte Schar besteht aus Thüringerwaldziegen (Lotte und Gertrud) und der Rest ist eine Mischung aus allem möglichen :)
    der Vater der kleinen ist auf jeden Fall ein Zwergziegenbock ...
    auf dem letzten Foto vorn in der Mitte die gescheckte ist ein richtige Zwergziege, die wird wohl das ewige Leben haben - der Fleischer weigert sich :) da ist nix dran :)
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen

hallo, ich freue mich, dass du mir ein paar nette Zeilen hinterlassen möchtest